Warenkorb

Baiguera, Guiseppe

Guiseppe Baiguera ist ein Zeichner und wurde 1970 in Itelien geboren. Als Zeichner unterstützte er Delitte bei den Seeschlachten, und mit Bruneau arbeitet er an der Odysse Weitere Informationen zum Künstler Facebook Wikipedia bedetheque

Boidin, Marc-Antoine

Marc-Antoine Boidin ist ein Zeichner, Geboren: 25. Juli 1974 in Arras, Frankreich… Zusammen mit Yslaire schuf er die beiden Trilogien „Krieg der Sambre – Werner und Charlotte“ und „Krieg der Sambre – Maxime & Constance“ Weitere Informationen zum Künstler eigene Homepage Wikipedia bedetheque

Yslaire

Der Comiczeichner Yslaire – mit bürgerlichem Namen Bernard Hislaire – gehört in das Pantheon der europäischen Comicschaffenden. Mit seiner Serie SAMBRE hat er im Erzählen mit Bildern Maßstäbe gesetzt und eine neue Qualität begründet. Geboren 11. Januar 1957 in Brüssel wurde er bereits mit 18 Jahren Mitglied des Teams des Weiterlesen…

Kuijpers, Henk

Henk Kuijpers wird am 10. Dezember 1946 in Haarlem (Niederlande) geboren.  Als Kind ist er ein begeisterter Leser von „Robbedoes“, der niederländischen Version von Journal de Spirou und dem Donald Duck Magazine. Seine Lieblingsautoren sind Tillieux und Franquin. Bald wurde er ein leidenschaftlicher Sammler und machte sich wie viele Jungen seiner Generation Weiterlesen…

Ruotolo, Fabio

Fabio Ruotolo wurde am am 29.02.1976 in Italien geboren. Gemeinsam mit Massimiliano Frezzato schuf er die Serie Der Planet ohne Erinnerung     Weitere Informationen zum Künstler eigene Homepage Wikipedia bedetheque

Frezzato, Massimilliano

Massimiliano Frezzato wurde in Turin geboren und hat dort seinen Wohnsitz. Mit 17 Jahren veröffentlicht er seine erste Kurzgeschichte. Neben seiner Hauptserie Der Planet ohne Erinnerung macht er weiterhin viele Illustrationen und Kurzgeschichten.  Er hatte die Serie Margot mit Szenarist Jerome Charyn gestartet, aber es schnell gestoppt nach einem Streit mit Glénat. Es Weiterlesen…

Masbou, Jean-Luc

Jean-Luc Masbou wurde 1963 in Figeac (Frankreich) geboren und lebt in Haute-Garonne.  Sehr früh entdeckt er seine Berufung: Er wird Comic-Autor. Er schrieb sich in den Beaux-Arts von Pau und Angouleme ein. Er liebt leidenschaftlich Fiktion und möchte seine eigenen Geschichten erzählen. Er veröffentlicht seine ersten Seiten in Die Kinder des Nils und Weiterlesen…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen