Jean-Luc Masbou wurde 1963 in Figeac (Frankreich) geboren und lebt in Haute-Garonne. 

Sehr früh entdeckt er seine Berufung: Er wird Comic-Autor. Er schrieb sich in den Beaux-Arts von Pau und Angouleme ein. Er liebt leidenschaftlich Fiktion und möchte seine eigenen Geschichten erzählen. Er veröffentlicht seine ersten Seiten in Die Kinder des Nils und zeichnet dann auch Cartoons. Da er dennoch im Comic bleiben will, beschließt er, sich mit Alain Ayroles zu verbinden, seinen Freund, der sich in den Beaux-Arts traf, um Mit Mantel und Degen zu realisieren. Zwöf Bände erscheinen zwischen 1995 und 2016.

Weitere Informationen zum Künstler

eigene Homepage Wikipedia bedetheque
Kategorien: AllgemeinKünstler

Michael

Comicfan durch und durch. Erstes Comic mit 4 Jahren: Asterix

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen