Pioniere der neuen Welt – Band 21

12,80 17,80  inkl. MwSt.

Fort Michilimackinac

Autor: J.-F. Charles, Maryse
Zeichner: Ersel
48 Seiten

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Das Unglück wird allein gelebt. Nur das Glück wird geteilt.

MAI 1780
Nachdem die ehemaligen schwarzen Sklaven die Erlaubnis erhalten haben, sich an den Ufern der Seen des Erie und Ontario niederzulassen, kehrt Eichhörnchen nach Nova Scotia zurück.

Dort erfährt er, dass Rebecca, während seiner Abwesenheit, bei der Geburt gestorben und auch das Baby nicht überlebt hat. Überzeugt davon, den Menschen, die er liebt, Unglück
zu bringen, beschließt Eichhörnchen, ein leben allein als Trapper im unberührten Schnee von Michilimackinac zu führen. Indem er sich den Elementen aussetzt und der wilden Natur stellt, hofft er, wieder zu sich selbst finden zu können. Durch eine glückliche Fügung des Schicksals
begegnet er Labessette, einem anderen älteren Fallensteller, dank dessen er seine Zuversicht zurückerlangen wird.

Originaltitel: Fort Michilimackinac
Erstveröffentlichung: 03/2020 – Glénat
Verlag: Finix Comics (09/2020)

Zusätzliche Information

Cover

Hardcover, Softcover

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.