Damour, mit bürgerlichem Namen Sébastien Tessier, wurde am 19. Juli 1972 in La Roche-sur-Yon geboren und studierte Plastik in Bordeaux. Er hat die Faser des Zeichnens seit jungen Jahren. 
Auf dem Angoulême-Festival hatte er 1994 Kontakt zu den Delcourt 1- Editionen und schloss sich dem Cyber-Punk-Projekt mit Jean-Pierre Pécau an . Damour ist abgeleitet vom Mädchennamen seiner Mutter.

 

Bibliographie

auf deutsch
1997–2007 Nash
Originalserien
1997–2007

 

Nash
Le Testament du docteur M
Carmen plus Travis
Transgénèse
Pandora box
Pinkerton
Kategorien: Künstler

Michael

Comicfan durch und durch. Erstes Comic mit 4 Jahren: Asterix

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen