Die stolze U.N.S.S. Neil Alden Armstrong ist das erste Schiff, das die Erde zur Kolonisierung eines entlegenen Planeten auf den Weg schickt. An Bord ruhen 9600 Männer und Frauen im tiefen Schlaf in ihren Kryokammern, um die Reisedauer von 20 Jahren zu überstehen, während ein 400 Mann starkes Team über sie wacht.

Doch bald erschüttert eine Explosion an Bord die tägliche Reiseroutine:

Die lebenserhaltenden Systeme sind beschädigt worden! Um das Leben der kryogenisierten Kolonisten zu bewahren, sieht sich das Team gezwungen, die Siedler unter Missachtung jeglicher Sicherheitsvorschriften wieder aufzuwecken.

 

Und nach dem Aufwecken haben sie Hunger… großen Hunger…
Hungrig auf Menschenfleisch…

bei Finix Comics erschienen:

In unserem Shop erhältlich: Edition Solitaire – Cryozone

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen