Von den Schrecken des Vietnam-Krieges über den Glitter und Glamour Hollywoods führt die Saga der Familie Noland direkt ins Herz US-amerikanischer Mythen.

Ein intensives Heldenepos mit romanhaften Zügen, perfekt dosiert in jazzigem Tempo von Daniel! Pecquer und Franz. Es führt uns mitten ins Herz amerikanischer Mythen, aus Goldgräbertagen – über Hollywood – bis hin zu den Schrecken des Vietnam-Krieges.

Die Serie ist beendet und folgende Bände sind bei Finix erschienen:

In unserem Shop erhältlich 05. Die Möwe

bei anderen Verlagen erschienen

Kategorien: Ende der SerieSerien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen